Orabond 1820

Artikelbeschreibung

Orabond 1820 besteht aus einem weißen geschlossenzelligen Polyolefin-Schaumstoff, der beidseitig mit einem Solvent-Reinacrylat-Haftklebstoff beschichtet ist. Der Solvent-Reinacrylat- Haftklebstoff garantiert eine ausgezeichnete Temperaturbeständigkeit, hohe Endfestigkeit und Resistenz gegen Weichmacher, Säuren, Laugen sowie Lösungsmittel. Abgedeckt ist das doppelseitige Montageklebeband mit einem blauen silikonisierten Polyethylenpapier.

Anwendungsbereich

Zum konstruktiven Kleben und Montieren unterschiedlichster Materialien wie Metall, Kunststoffe, Glas und Keramik. Dauerhafte Verklebung von geprägten Schildern und Blenden in der Elektro-, Phono- und Haushaltsgeräteindustrie. Aufsatzrahmen für Fenster. Befestigung von Kfz-Spiegeln in Kunststoffgehäusen. Für die Außenanwendung geeignet.

Trägermaterial

Geschlossenzelliger Polyolefin-Schaumstoff, weiß, 0,80 mm

Haftklebstoff

Solvent-Reinacrylat

Download

Weitere Infos als PDF RUNTERLADEN